Mehrgenerationen Familienfotos in Mainz –

Ein Spaziergang im Mainzer Sand

Im letzten Jahr bin ich an einem sonnigen Septembertag nach Mainz gefahren, um eine ganz wundervolle Familie zu fotografieren. Zu Omas 70sten im letzten Jahr gab es nämlich einen tollen Foto-Gutschein geschenkt: einmal Bilder mit allen drei Generationen machen: Oma & Opa mit ihren zwei Kindern, deren Ehepartnern und Kindern.
Und so haben wir uns an einem sonnigen Spätsommernachmittag bei Oma zum Kaffee getroffen und sind dann zu einem Spaziergang in den Mainzer Sand aufgebrochen, um Familienbilder von der ganzen Bande zu machen.

Wir sind an die Family Session ganz genau so herangegangen, wie ich es liebe: ohne Vorschriften für die Kids und ohne einen festen Plan. Bei Familienbildern möchte ich genau, wie bei meinen Hochzeitsbildern eine ganz natürliche Reportage erstellen und echte Momente einfangen…
Klar, natürlich gibt es das eine oder andere „kommt mal hier her“ oder „stellt euch dorthin“ – weil da dann einfach das Licht gut ist, oder die Komposition des Bildes besser gelingt…ABER: ein steifes in einer Reihe aufstellen und alle lächeln in die Kamera –das gibt’s nicht 😉

Wir waren am Ende über 2 Stunden im Mainzer Sand spazieren, die Kinder haben Muscheln und andere Schätze gesucht, Bäume erkundet und die Erwachsenen haben sie dabei tatkräftig unterstützt…eine gelungener Foto-Nachmittag für alle drei Generation und ich durfte dabei eine grandiose Familienreportage fotografieren.

Selten hatte ich so viel Spaß bei einer Family Session – aber seht selbst!




Familienfotograf Mainz – ungestellte und natürliche Familienportraits

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.